Kräuterschule-des-Nordens-NRW

     Im obersten Zipfel von NRW befindet sich die Kräuterschule des Nordens NRW. Gleich hinter dem letzten Berg vor der Küste, im schönen Porta Westfalica, auch westfälischen Pforte genannt.
 


Kräuterkissen, die kleine Hilfe im Alltag

 Seminarbeschreibung:

 

Kräuterkissen um besser einzuschlafen, Kräuterkissen bei Verspannungsschmerzen,
Kräuterkissen für das Auge.

 

Diese ist nur ein kleiner Ausschnitt, von dem was es an Kissen gibt.
Sie sind in ihrer Vielseitigkeit aus dem Alltag kaum weg zu denken, gut für Körper und Seele.
 Immer eine schöne Geschenkidee. Selbstgemacht und für jeden individuell

 

 

 Kosten : 50,- Euro mit Unterlagen, Getränke, Material für ein Kissen, jedes weiter Kissen 5,- Euro zusätzlich

Termin:  19. Februar 2022
Beginn:  15 Uhr,  ca. 3-4  Std.    

 

Mit Bärlauch kochen

 Seminarbeschreibung:

 

  Bärlauch ist und bleibt eine beliebte Pflanze in der Küche, doch immer nur Pesto, Butter oder in Soßen und Suppen wird auf Dauer auch langweilig.

 

Gemeinsam wollen wir unser Wissen über die Pflanze erweitern, die Unterschiede zur Herbstzeitlosen und Maiglöckchen erkennen und neue  Rezepte gemeinsam kochen und probieren.
Wie wäre es mit Bärlauchfladen, oder -tarte?

 

 

Kosten : 50,- Euro mit Unterlagen, Getränke, Material für ein Kissen, jedes weiter Kissen 5,- Euro zusätzlich
Termin:  09. April 2022
Beginn:  15 Uhr,  ca. 4  Std.    

 


Datenschutz

Hier werden die Eindrücke und Erfahrungen meiner Teilnehmer abgedruckt, natürlich ganz subjektiv, aber vielleicht doch hilfreich, um sich ein Bild machen zu können.


Mit Kräutern kochen

Kochen mit Wildkräutern,  in diesem Kurs werden einem schnell und sehr einfach die Wildkräuter vor der Tür erklärt ohne viel Schnickschnack wir haben einfach so innerhalb von ein paar Stunden so viel über Kräuter gelernt vor allem geschmeckt und am Ende des Tages ein wunderschönes Menü mit Kräuter Dessert und Limonade genossen. Wir haben in diesem Kurs viel gelacht, Spaß gehabt gelernt. Vor allem es ist so einfach, das zu Ernten was vor der Tür wächst und daraus etwas zu kochen.

Sonja Schlüter aus Essen